Tromsø

 
 
  •  
  • APR MAI  
  •  
  •  
 
Zeit Die für die Tour benötigte Zeit. Von wenigen Stunden bis zu einem ganzen Tag.
 
Ausdauer Von einfach bis sehr anstrengend.
 
Schwierigkeit Von einfach bis sehr schwierig.
28.04. - 05.05.2018 │ Viele SkitourengeherInnen die es in den Norden Norwegens zieht erleben Tromsø nur ganz kurz. Man landet, ist von der Stadt angetan, und muss gleich weiter ins Hinterland oder zum Lyngen Fjord. Dabei hat die nördlichste Universitätstadt mit ihren über 70.000 Einwohnern einiges zu bieten. Etwa ein Spektrum an Skitouren unterschiedlichsten Charakters. Besonders im Frühling hat der Standort Tromsø den Vorteil, die schneereichsten Teilregionen schnell zu erreichen. Zu den höchsten Gipfeln der Lyngen Alpen ist es von der Stadt aus näher als etwa von Lyngseidet. Wenn im Kåfjordgebiet bereits die Ufer ausapern lassen sich am Festland oder auf den Inseln um Tromsø noch exzellente Skitouren unternehmen. Aber ganz unabhängig vom Skitourengehen hat ein Aufenthalt in der Stadt weitere Vorteile. Man kann die tolle Infrastruktur beliebig nützen, sich nach der Tour in nette Cafés begeben und abends augehen. Das beinahe 24 Stunden anhaltende Tageslicht erlaubt es, quasi Tag und Nacht draußen unterwegs zu sein. Man ist einen Tick flexibler in puncto Wetter als in entlegerenen Tourengebieten und wird das besonders bei schlechten Bedingungen zu schätzen wissen. Sie werden Tromsø und seine Berge lieben.

Termin:
28.04. - 05.05.2018
Individuelle Termine für Privatgruppen auf Anfrage.

Preis:
EUR 2.290

Gruppengröße:
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, max. 8 Personen

Leistungen:
Inkludierte Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit (reichlich!) Frühstück im Luxushotel Clarion "The Edge"
  • 6 geführte Skitouren
  • alle Transfers ab Flughafen Tromsø, Fährverbindungen inklusive
  • Notfallausrüstung leihweise
  • Begleitung und Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer

Zusätzliche Kosten:

  • Hin-/Rückflug nach/ab Tromsø (TOS)
  • Flughafentransfers im Heimatland
  • Verpflegung und Getränke außer dem Frühstück
  • Einzelzimmerzuschlag, Preis auf Anfrage
  • Reiserücktrittsversicherung exkl. Flug ab EUR 75 (kann auf Anfrage über uns bei der Hanse Merkur abgeschlossen werden - Informationen hier)

Ablauf:

  • Tag 1: Anreisetag. Treffpunkt am Flughafen, Abholung durch den Bergführer. Kurzer Transfer zum Hotel. Check-In, Briefing und Abendessen.
  • Tag 2 bis Tag 7: Skitouren im Nahbereich der Stadt. Tromsø selbst liegt auf einer Insel. Mehrere umliegende Inseln sowie das Festland bieten ausgezeichnete Möglichkeiten. Nachmittags Rückkehr ins Hotel, abends gemeinsames Abendessen und Tourenbesprechung für den kommenden Tag. Der Bergführer entscheidet über die Tourenziele kurzfristig und in Abhängigkeit zu den äußeren Bedingungen sowie zur Gruppe. Nach den Touren bleibt Zeit Tromsø kennenzulernen und zu erleben. Die Abendessen werden in verschiedenen Restaurants eingenommen.
  • Tag 8: Rückreisetag. Transfer zum Flughafen und Verabschiedung.

Anforderungen:
Die Skitouren sind für geübte TourengeherInnen mit Tiefschneeerfahrung geeignet. Kontrolliertes und sicheres Skifahren in jeder Art von Schnee sowie Hangneigungen von 35° dürfen keine Probleme darstellen. Die Aufstiegsleistung beträgt zwischen 1.000 und 1.600 Hm/Tag. Spitzkehrentechnik erforderlich. Übung im Umgang mit Harscheisen empfehlenswert.

Hinweis:
Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit SKI-BERGE-ABENTEUER organisiert und durchgeführt.

28. April 2018 16:00   bis   05. Mai 2018 12:00
Kaigata 6
Tromsø, 19 9008
Norwegen
Teilnahmegebühr € 2,290.00

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Tromsø


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
http://www.zeit-fuer-draussen.at/index.php?option=com_civicrm&task=civicrm/event/info&Itemid=238&id=111&reset=1